Ries Corporate Solutions GmbH

Ries Corporate Solutions GmbH (RCS)

Unser Team

Michael Ries
Dipl. Finw. / Rentenberater

Als Managing Partner mit über 15 Jahren Erfahrung in der betrieblichen Altersversorgung, hat er sich spezialisiert auf die strategische Beratung zur Neuausrichtung von betrieblichen Versorgungswerken.

   

Dr. Uwe Langohr-Plato
Rechtsanwalt

Als Associate Partner verantwortlich für die arbeits- und betriebsrentenrechtliche Beratung.

Er hat sich spezialisiert auf die Beratung in arbeits- und steuerrechtlichen Fragen der betrieblichen Altersvorsorge. Er ist Autor diverser Kommentare und Fachbücher zur Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung und zum Betriebsrentenrecht.

   

Dr. Ralf Kohlhepp
Rechtsanwalt / Steuerberater / Wirtschaftsprüfer

Als Associate Partner verantwortlich für die Steuer- und betriebswirtschaftliche Beratung.

Er hat sich spezialisiert auf die Beratung zu steuerrechtlichen Auswirkungen. Er ist Autor diverser Beiträge in Fachzeitschriften und Mitautor in Kommentaren zum Steuerrecht.

   

Volker Schwinn
Dipl. Math. Aktuar (DAV) IVS-Sachverständiger

Als Senior Consultant verantwortlich für das Aktuariat
Besondere Schwerpunkte seiner Arbeit sind: Versicherungsmathematische Gutachten (StB, HGB, IFRS, Zeitwertkonten), Demografieanalysen mit eigen entwickelten Komponenten, Due Diligence-Bewertungen, Konzernrechnungslegung und –reporting.

   

Daniela Fortunova
Dipl. Inf.-Wirt/Fachfrau für Finanzanlageberatung

Als Senior Consultant verantwortet sie den Bereich Pensions-Administration.

Sie hat weitreichende Erfahrung und Kenntnisse bei der Produktbewertung, der Verwaltung und Beratung von bAV-/ und Zeitwertkonten.

   

Weitere Mitarbeiter sind:

  • Rechtsanwälte/Volljuristen
  • Aktuare
  • Versicherungsmathematiker
  • Dipl. Kaufleute und Betriebswirte
  • Versicherungsexperten
  • und viele weitere Experten.




> Newsarchiv



 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen